Polyesterbecken

Eigenschaften von Polyesterbecken

Das Innere Ihres Riviera-Pools ist aus sieben Schichten aufgebaut. Jede übernimmt an ihrem Platz eine ganz bestimmte Funktion, um den speziellen Anforderungen im Schwimmbadbau zu genügen. Im Verbund sind sie für die einzigartigen Eigenschaften ihres Riviera-Pools verantwortlich. 

Farbbeständig, pflegeleicht, hautsympathisch

Duracolor 90 HD. Die synthetische hochdichte Farb-Trägerschicht für hochbelastete Schwimmbadoberflächen. TÜV-zertifizierte Lanzeitbeständigkeit gegen Ausbleichen. Feinzellschicht zur Minimierung von Faserprint auf der hochglänzenden Oberfläche. Macht das Becken spürbar glatter.

Osmosebeständigkeit durch Epoxy-Acrylat

Robuste Trägerschicht aus hochfesten Wirrfasermatten, chemikalienbeständiges Fiberglass. Fiberglass Feinschicht als Tragschicht. Keramik-Koppelschicht zur Schaffung einer homogenen und dauerhaften Struktur. Alle Schichten sind in hochbeständiges Epoxy-Acrylat eingebettet.

Isolierung schont Ihr Budget

Isolierschicht aus Polyurethan-Hartschaum spart Energie: k-Wert 0,3 W/m2 k (zum Vergleich: 3-fach Isolierglas = 0.45 W/m2 k).

Beispiele gefällig?

Ihr Schwimmbad ist ein "Möbelstück" im Garten. Es soll sich optimal in die Umgebung einpassen und für sich betrachtet eine Augenweide sein. Deshalb ist es wichtig, nicht nur die Beckengrösse, -form, und -farbe passend auszusuchen. Vielmehr müssen alle Elemente in Form, Farbe und Material optimal aufeinander abgestimmt sein.

  • Das Becken und seine Oberflächenfarbe
  • die Stufenfarbe
  • Farbe der Einbauteile
  • die Beckenumrandung und
  • die Handläufe.

Das Resultat ist dann ein schlüssiges Design, das Ihnen täglich Freude bereitet - auch, wenn Sie einfach mal nur auf der Liege relaxen und dem Wasser zuschauen...

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Polyesterbecken (Riviera Pool):